Stressfreies Schlachten...

...bedeutet keine Transportwege für das lebende Tier, keine fremde Umgebung, keine Anspannung und somit kein überhöhter Adrenalinausstoß. Das macht sich in der Qualität des Fleisches absolut bemerkbar.

Besser kann Fleisch nicht schmecken...

Der Weideschuss

Seit 2016 praktizieren wir vom Baumbachhof eine äußerst stressfreie Methode des Schlachtens – den Kugelschuss auf der Weide. In gewohnter Umgebung wird das Galloway-Rind direkt auf der Weide mit einem Gewehr aus einigen Metern Entfernung geschossen. Im Anschluss blutet das Tier über dem extra dafür umgebauten und von der Veterinärbehörde zertifizierten Schlachtanhänger aus. Direkt danach geht es zur Landschlachterei Hencke nach Bad Bevensen, wo das Tier etwa 14 Tage reift und dann zerlegt wird.


Der Film dauert 23 Sekunden und zeigt einen Weideschuss (ohne Ausbluten).
 

Hier wird der Weideschuss gezeigt, der auf dem Baumbachhof praktiziert wird. Sensible Zuschauer bitte mit Vorsicht anschauen.

Dann könnt ihr gerne telefonisch oder per Fax oder E-Mail unsere Bestellformulare anfordern!

Haben wir Euer Interesse geweckt?

Galloway Ökobetrieb Michael Bombeck

Kallenbrock Hof Nr. 1

29559 Wrestedt

Tel.: 05802 987899

Mobil: 0151 12475216

Fax: 05802 987896

© 2020 Baumbachhof Kallenbrock