Unsere Partner & Freunde

image001.jpg

Nach dem Weideschuss und dem anschließenden Ausbluten wird unser Galloway-Rind im Schlachtanhänger zur Landschlachterei Hencke nach Bad Bevensen gebracht. Die Experten dort kümmern sich sofort um die weitere Verarbeitung. Nach rund 14  Tagen werden wir mit leckerer Wurst und zartem Fleisch beliefert, immer passend zu unseren Verteilterminen.

Logo_Elbers_Hof_web.png

Fleisch von uns und Gemüse von unseren Freunden vom Elbers Hof ... ein unschlagbares Team! Das macht das Kochen zum Erlebnis und das Essen zum Genuss...
 

weidefleisch-logo-200x160.jpg

Über Weidefleisch.org sind schon einige Kunden bei uns gelandet, hier geht es hauptsächlich um den von uns praktizierten Weideschuss.

Genussfleisch_Logo.jpg

​Der Bundesverband Deutscher Galloway-Züchter e.V.
Wer etwas über Galloways im Allgemeinen erfahren möchte, ist hier richtig.

Landvergnuegen_logo_web.jpg

Mit einer Landvergnügen Vignette könnt ihr uns eine Nacht besuchen. Am Rande einer Galloway-Weide...
 

Logo_Landpack_web.jpg

​Für 5 oder 10 kg Pakete ist der Aufwand mit dem Auto zu uns zu kommen manchmal nicht zu rechtfertigen. Dann verschicken wir unser Fleisch montags nach dem Abholtermin in der vollkompostierbaren Strohisolierung (mit Kühlelementen) der Firma Landpack.

Initia-Logo-100px-hoch.png

​Unsere Medienagentur. Nach Etiketten, Homepage, Weideschildern und Fahrzeugwerbung freuen wir uns auf die professionelle, unkomplizierte, fröhliche Zusammenarbeit bei vielen weiteren Projekten rund um den Baumbachhof.